BED–IN Performance

Frieden beginnt in unseren Köpfen.

Schwarz/Weiß und Farbaufnahmen von der mit John Lennon und Yoko Ono. 1969 protestiert das weltbekannt Paar gegen den Vietnamkrieg im Hilton – Hotel Amsterdam.

BED – IN Performance mit John Lennon und Yoko Ono.
In den frühen Morgenstunden des 24. März 1969 erreicht mich der Anruf des Manager von John Lennon. John,  der sich mit seinem Rolls Roys auf dem Weg nach Amsterdam, ins Hilton Hotel befand. Er will sich nachträglich für die Fotos, die er von mir, über die 66er Tour bekam, bedanken. Er lädt mich als einzigen Deutschen Fotograf ein, Fotos von der BED – IN Aktion zu machen, mit der Bitte diese an jede denkbare Presseagentur zu schicken. Die Einladung nehme ich gerne an, und mache mich sofort auf den Weg.

Die Atmosphäre in der Suite 902 inspiriert mich aber auch dazu, aus der Reportage, Bilder für eine Ausstellung, die ein Friedens-thema zum Inhalt hat, zu machen. Spätestens als John in seiner Performance – Aktion deutliche Signale zum Thema Vietnam setzt, und über seine Vorbilder Mahatma Gandhi und Martin Luther King spricht, sowie Gewalt und Krieg verbscheut, hatte ich seine Botschaft  verstanden.

Sie haben Interesse oder benötigen weitere Details?
Nehmen Sie mit mir Kontakt auf:

Elmar Welge
Postfach 10 04 26
47704 Krefeld

Telefon: 02151 66 0 85
Mail: info@elmarwelge.de

Merken